Stellenangebote

Dringend gesucht :

Fahrer*in für unsere Touren in und um Kassel (1-2 Tage pro Woche)
–> zur Stellenanzeige


In naher Zukunft:
Zum Sommer 2025 wird ein neuer Pächter – oder mehrere – gesucht.

Hofbeschreibung:
Der Eschenhof wurde 1982 durch eine Initiative von Kasslern vom Ökologischen Landbauverein eV für den demeter- Landbau gekauft und an Gabriele und Michael Oettermann verpachtet.
Heute werden im Ganzen knapp 180 ha bewirtschaftet, von denen  40 ha dem Verein gehören und 10 ha dem Allmendeland – Projekt in Kassel. Die restlichen 130 ha sind von Nachbarn dazugepachtet.
Ein Teil der Flächen ist Grünland; auf den Ackerflächen werden Getreide, Kartoffeln ( 6 ha) und Gemüse ( 2,5 ha) angebaut und Kleegras für die ca. 40 Milchkühe mit weiblicher Nachzucht.
In der Hofkäserei werden zur Zeit von ca. 240.000 l Milch im Jahr 160.000 l  verarbeitet. Es werden „Konsummilch“, Joghurt, Quark und verschiedene Käse hergestellt. Die Restmilch wird von Schrozberg abgeholt.
Bis auf größere Mengen Getreide, die über die EZZ an die Firma Bauck gehen, wird alles hier in der Region vermarktet. Außer einem Hofladen und der „Grünen Kiste“ sind das Läden und Küchen in Kassel.
Seit 5 Jahren gibt es endlich auch eine Solawi, die auf 600 bis 750 Ernteanteile anwachsen kann und heute bei 170 Anteilen ist.
Die gesamte Vermarktung ist ein eigenes Unternehmen in dem z.Zt. 12 Menschen arbeiten ( keiner mit voller Stelle).
In der Landwirtschaft arbeiten auch 12 Menschen, davon 2 im Gemüsebau und fünf in Käserei ( die Käserin mit vier Mitarbeitern, die nur Tageweise da sind) 3 in Stall und Ackerbau und die beiden Oettermann´s.

Ansprechpartner: Gabriele und Michael Oettermann Tel. 05692-7466 abends oder 05692-2464 Hofbüro mit AB

Mail: hof@eschenhof-online.de