Unterstützung für Info-Stand gesucht

Am Sonntag, 21. April 2024 von 11:00-18:00 Uhr findet in Kassel der „Tag der Erde“ statt und der Eschenhof möchten wieder mit einem Infostand für die SoLaWi vertreten sein. Leider fehlt uns noch Personal.

Falls sich jemand von euch vorstellen könnte, eine Schicht am Stand übernehmen zu können und natürlich auch zu wollen, dann meldet euch doch bitte bei uns: Telefon: 0 56 92 / 24 64 oder E-Mail: solawi@eschenhof-online.de.

Der „Tag der Erde“ wird jedes Jahr in einem anderen Ortsteil und entlang einer vielbefahrenen Straße im Kasseler Stadtgebiet ausgerichtet. In 2024 findet der „Tag der Erde“ in der Sandershäuser Straße (Bushaltestelle KVG Betriebshof bis Kreuzung Lossebrücke) und der Agathofstraße bis hoch zum Stadtteilzentrum Agathof statt.

Der „Tag der Erde“ ist ein Umwelt- und Kulturfest, bei dem während des Veranstaltungstages ökologische, soziale, politische und kulturelle Aspekte im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung thematisiert werden. Das Werteverständnis orientiert sich dabei u.a. an den 17 Zielen einer Nachhaltigen Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen.